Veranstaltungen 2017

JAHRESTAGUNG 2017

Bild: St. Virgil, Salzburg

„25 Jahre ISPO Austria e.V.“

 

24. November 2017, Kongresszentrum St. Virgil Salzburg, Austria

 

Ein Vierteljahrhundert wird die ISPO Austria e.V. alt - oder eher jung.

 

Bild Dr. Franz Landauer


Ich lade Sie am Freitag den 24.11.2017 in das Konferenzzentrum St. Virgil in Salzburg zur 25 Jahre ISPO Austria Jahrestagung mit einer Diskussionsrunde über das Profil des Vereins, Generalversammlung und Abendveranstaltung herzlich ein.

 

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Programm.

 

Ich freue mich Sie zu begrüßen

 

Dr. Franz Landauer  

Präsident

 

 

Kontakt: Christine Rettenbacher, rettenbacher@ispo-austria.com

 

Download Program   Download Registration

 

 

Ort: Konferenzzentrum St. Virgil, Salzburg

Anatomiekurs 2017

Logo Medizinische Universität Innsbruck

„Amputationen der oberen und unteren Extremitäten, der Fuß und Neuroorthopädie II

Sonographie - Darstellung peripherer Nerven im Fuß- und Amputationsstumpf“


22. - 23. September 2017, Institut für Anatomie in Innsbruck, Austria

 

Im Rahmen des 2-tägigen Kurses für Orthopädietechniker, Orthopädieschuhtechniker und Ärzte wird anatomisches Wissen vertieft, Amputations- und Operationsmethoden sowie Konzepte für die postoperative Prothetische und Orthetische Versorgung vermittelt.

Zentraler Schwerpunkt des Kurses sind praxisbezogene anatomische Demonstrationen und Praktika am Präparat im Anatomischen Institut in Kleingruppen unter Leitung erfahrener Anatomen und Fachärzte.

Als Ehrenvortragender unterstützt dieses Jahr Herr Prof. Dr. med. René Baumgartner, Zürich/Schweiz den Anatomiekurs mit seinem Fachwissen und neuem Fachbuch „Technische Orthopädie“.

Der Kurs empfiehlt sich als Einstieg und Vorbereitung für die ISPO Austria e.V. Jahrestagung am 24. und 25. November 2017 in Salzburg.

Seminargebühr: ISPO / FOT Mitglied EUR 510,00, Nichtmitglied EUR 610,00

 

Tagungssprachen: Deutsch, English

 

Kontakt: Monika Brennsteiner, brennsteiner@ispo-austria.com

 

Download Program   Download Registration

 

Ort: Institut für Anatomie, Innsbruck